Von Madrid aus:  Wenn Sie von Madrid aus in Segovia ankommen, fahren Sie auf  den Ring SG-20 (circunvalación SG-20) in Richtung Valladolid  und nehmen dann die Schnellstraße A-601 in Richtung  Valladolid. Nach etwa vier Kilometern biegen Sie ab auf die  Landstraße CL-603 in Richtung TURÉGANO-CANTALEJO. Nach etwa  zehn Kilometern biegen Sie rechts in eine Nebenstraße in  Richtung El Parral/Peñarrubias. Nach etwa vier Kilometern  kommen Sie im Dorf an.   Von Valladolid aus:   Auf der Schnellstraße A-601 aus Valladolid kommend biegen Sie  in die Nebenstraße SG-V-2115 in Richtung CANTIMPALOS ab,  durchqueren die Ortschaft in Richtung Turégano bis Sie auf der  Landstraße CL-603 ankommen und fahren weiter in Richtung  Turégano. Nach etwa drei Kilometern biegen rechts Sie in eine  Nebenstraße in Richtung El Parral/Peñarrubias. Nach etwa vier  Kilometern kommen Sie im Dorf an.  Eingabe in das Navigationsgerät des Autos: C/ Parral,  Peñarrubias de Pirón, 40393 Segovia. 
































vergr÷▀ern Pe˝arrubias